SEA Wissen

Suchmaschinenmarketing, speziell Google Ads, Bing Ads und Suchmaschinenoptimierung (SEO), bringen viele Fachbegriffe und Themen hervor, die sich am besten mit einem eigenen kleinen Ratgeber oder Tutorial beschreiben lassen. Deshalb gibt es bei mir den Bereich „SEA Wissen“. In diesem Bereich bringe ich Ihnen Fachbegriffe und Fachthemen nĂ€her.

Cost per Click (CPC): Der Preis fĂŒr einen Klick auf eine Werbeanzeige wird „CPC“ genannt und bedeutet „Cost per Klick“. Bei Plattformen wie Google Ads und Bing Ads wird mittels des Klickpreises vom Werbetreibenden ein Gebot gesetzt. Dadurch und durch andere Faktoren ergibt sich die Position der Werbeanzeige in der Suche.

QualitĂ€tsfaktor: Dabei handelt es sich um einen Maßstab innerhalb von Google Ads. Er bemisst sich aus unterschiedlichen Faktoren wie der Klickrate, Anzeigenrelevanz, Relevanz der Zielseite etc. Über den QualitĂ€tsfaktor kann Einfluss auf den CPC genommen werden. Der Faktor geht von 1 (sehr schlecht) bis 10 (sehr gut).

Monatsbudget: Google Ads ermöglicht es, seit Sommer 2019 das Budget auch pro Monat zu definieren und nicht mehr nur pro Tag. FĂŒr viele Nutzer wird die Kostenstruktur dadurch ĂŒbersichtlicher.

Google Ads Gutschein: Beim Start mit Google Ads, stellt Google dem Nutzer hĂ€ufig einen Gutschein zur VerfĂŒgung. Dieser geht zum Teil bis 200 Euro und ist daran gebunden, dass man mindestens 25 Euro fĂŒr Google Ads investiert. Die meisten Gutscheine haben eine Höhe von 75 Euro. In jedem Fall lohnt es sich, hier beim Start den kleinen Bonus mitzunehmen.

Linkaufbau: Beim Linkaufbau geht’s darum, möglichst sinnvolle Links von anderen Webseiten fĂŒr die eigene Webseite zu erhalten. Links sind ein wirkungsvoller Hebel der Suchmaschinenoptimierung. Mit der richtigen Strategie, können hier auch umkĂ€mpfte Felder erobert werden.

Ziel-CPA: Ziel-CPA ist eine Smart Bidding Strategie (Smarte Gebotsstrategie) in Google Ads. Anhand dieser Strategie kann definiert werden, wie teuer eine Conversion sein soll. Google wird dann mit dem Ziel arbeiten und alle anderen Einstellungen selbst ĂŒbernehmen.

Ziel-ROAS: Mit ausreichend Conversion-Daten (ab 60 Conversions pro Monat) bietet es sich an, die Gebotsstrategie auf „Ziel-ROAS“ umzustellen und zu versuchen, das Maximum aus dem jeweiligen Investment zu generieren. Es handelt sich um eine Smart Bidding Strategie die in jedem Konto bereitsteht.